Dieser Basketballkorb passt sich an!

Ein üblicher Basketball wiegt ca. 600 Gramm und der Korb befindet sich auf 3,05 Meter Höhe. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes sportlich und gerade für Grundschulkinder ist ein erfolgreicher Korbwurf daher noch nicht immer zu schaffen. Eine Etage tiefer wird es dann noch schwieriger. Zwar haben Jan Haller und Annabel Breuer vom RSV Lahn-Dill im März letzten Jahres in unserer Turnhalle bewiesen, dass das auch im Rolli schon grundsätzlich geht, aber deren Oberarme haben auch ein anderes Format als die unserer Kinder.

Basketballkorb zum EinhängenAlso haben wir uns gemeinsam mit Herrn Jung (Bienenklasse) einmal nach anderen Lösungen mit Höhenanpassung umgesehen und sind schließlich fündig geworden: Der Korb wird in eine Sprossenwand eingehängt und kann daher auf die individuellen Fähigkeiten und die Altersstufen der Kinder Rücksicht nehmen. Im NaMi-Basketball-Kurs wurde der Korb vergangene Woche erfolgreich eingeweiht.

Die Stadtwerke Gießen hatten uns für diese Anschaffung bereits vorab einen Betrag von 250.- EUR zukommen lassen, dafür vielen herzlichen Dank! Da der Korb dann doch etwas teurer war, als erwartet, steuerte der Förderverein den Rest bei.

Herzlich grüßt
Ihr Vorstand des Fördervereins (fwd)

Facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Spam-Vermeidung geben Sie bitte nachfolgend die Lösung an: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.