Förderverein unterstützt den Vorlesewettbewerb

Foto der Klassensieger

Siegerehrung (Schulsieger erste Reihe v.l. Leonardo Lombardi, Luca Mai und Brianna Braschoß)

Im November letzten Jahres wurde es aufregend in der Stufe 3 der Sophie-Scholl-Schule Gießen. Denn zum ersten Mal nahmen die Jahrgänge 5 und 6 am Vorlesewettbewerb des Deutschen Börsenvereins teil. In einem ersten Schritt wurden dafür Romane ausgesucht, vorgestellt und gelesen, um aus jeder der vier Lerngruppen die besten Vorleser/innen zu ermitteln. In einer zweiten Runde traten die Klassensieger/innen gegeneinander an. Die dreiköpfige Jury, bestehend aus drei Deutschlehrerinnen, durfte sich über hervorragende Vorleser freuen. Obwohl es sicherlich sehr schwer war, konnte sich die Jury für drei Sieger/innen entscheiden. Für die Jahrgangsstufe 5 konnte Luca Mai durch seine besonders ausdrucksstarke Vorlesetechnik überzeugen.

Klassensieger

Klassensieger

Klassensieger Brianna Braschoß und Leonardo Lombardi wurden Schulsieger des Jahrgangs 6 und vertreten die Sophie-Scholl-Schule beim anstehenden Kreisentscheid. Alle Klassensieger/innen durften sich über einen Büchercheck in Wert von 15€, bzw. 30€ für die Schulsieger, freuen. Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein, der die Preise ermöglicht hat.

(SK)

Facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Spam-Vermeidung geben Sie bitte nachfolgend die Lösung an: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.